| 06/2018
| Kummerow |

Am Abend des 24.06.2018 war es im Schloss Kummerow endlich soweit: Die Gewinner*innen des 1. Moor-Fotowettbewerbs wurden im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur MOORWOCHE ausgezeichnet und gefeiert!

28 Teilnehmende hatten Ihre Moor-Motive und Bilderserien eingereicht, 24 außergewöhnliche Motive wurden für die shortlist nominiert. In einer engagierten und konstruktiven Juryprozess wurden schließlich die glücklichen Gewinner*innen ausgewählt.

Unsere Preisträger*innen 2018 sind:

  1. Preis (500€): Bert Burchett, Teterow
  2. Preis (300€): Carsten Büttner, Sommerdorf
  3. Preis (200€): Lovis Fabian, Lüchow & Kai Heinemann, Potsdam

Die Auszeichnung nahmen der Minister für Umwelt und Landwirtschaft, Dr. Till Backhaus, sowie Henrik Manthey von der Akademie für Nachhaltige Entwicklung – ANE vor.

„Mit dem Fotowettbewerb wollen wir dem Moor und seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt eine Bühne und viele Gesichter geben. Wir wollen die Bilder, die wir alle im Kopf haben, wenn wir das Wort „Moor“ hören, vielfältiger, bunter und vielschichtiger machen“, so Henrik Manthey von der Akademie für Nachhaltige Entwicklung – ANE. „Der Fotowettbewerb und die MOORWOCHE wird uns allen helfen, die Menschen zu stärken, die sich heute schon für Moore interessieren und einsetzen: Naturfotografen, Touristiker, Wissenschaftler, Unternehmer, Künstler, Lehrer, Schüler – sie alle tun etwas in Mooren oder mit Mooren, viele auch für Moore. Allen Teilnehmenden des Fotowettbewerbs gilt unser Dank: Sie alle haben einen wichtigen Beitrag geleistet, Moore besser zu sehen und kennen zu lernen.“

Der Gewinner der 1. Preises, Bert Burchett, kündigte an, sein Preisgeld dem Verein zur Förderung krebskranker Kinder in Rostock zukommen zu lassen, um hiermit vor allem deren Mutperlentagebuch zu unterstützen. Die Akademie für Nachhaltige Entwicklung sowie die Kooperationspartner unterstützen dies ausdrücklich, weil es exemplarisch zeigt, worum es geht: sich für andere, Natur wie Mitmenschen gleichermaßen einzusetzen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind.

Die Bilder der shortlist werden im Rahmen der MOORWOCHE als digitale Präsentation im Landhof Trittelwitz zu sehen sein.

Gewinner des 1. Preises (500€): Bert Burchett, Teterow

Gewinner des 2. Preises (300€): Carsten Büttner, Sommerdorf

Gewinnerin des 3. Preises (200€): Lovis Fabian, Lüchow

Gewinner des 3. Preises (200€): Kai Heinemann, Potsdam