Rumooren – Kunst trifft Moor. Über 110 Einreichende, 19 Künstler_innen auf der shortlist. Ingrid Ogenstedt, Silvia Klara Breitwieser und Julia Kiehlmann sind die Preisträgerinnen.

Von |2019-05-15T22:47:18+02:00September 24th, 2017|Kategorien: Allgemein, Klimaschutz, Moorschutz, Veranstaltung, Wettbewerbe|Tags: , , , |

| 09/2017 | Greifswald/Güstrow | Am 24. September feierte außerdem der Kunstwettbewerb „RUMOOREN – Kunst trifft Moor“ seine Premiere. Im gesellschaftlichen Diskurs spielen Moore kaum eine Rolle - zu Unrecht! Deshalb waren bundesweit interessierte Designer, Künstler und Kunstschaffenden [...]